Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: http://www.stephyschuster.com.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist:

Stephanie Schuster/ Zwängiweg 5 / 8038 Zürich / Schweiz

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Wir verwalten Daten wie etwa: E-Mail Adresse, Name, Vorname

Bei bestehenden Kunden verwalten wir zusätzlich die Rechungsadresse und Telefonnummer.

Es werden keine Daten weitergegeben, mit wem wir die Daten teilen steht ein Stück weiter unten.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktformulare

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

SSL- bzw. TLS-Ver­schlüs­se­lung

Diese Seite nutzt aus Sicher­heits­grün­den und zum Schutz der Über­tra­gung ver­trau­li­cher Inhalte, wie zum Bei­spiel Bestel­lun­gen oder Anfra­gen, die Sie an uns als Sei­ten­be­trei­ber senden, eine SSL-bzw. TLS-Ver­schlüs­se­lung. Eine ver­schlüs­selte Ver­bin­dung erken­nen Sie daran, dass die Adress­zeile des Brow­sers von ​http://” auf ​https://” wech­selt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Brow­ser­zeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Ver­schlüs­se­lung akti­viert ist, können die Daten, die Sie an uns über­mit­teln, nicht von Drit­ten mit­ge­le­sen werden.

Unser Shop­dienst­leis­ter ​Fast­Spring“, auf den Sie beim Kauf unse­rer Pro­dukte wei­ter­ge­lei­tet werden, sichert Ihre Daten im Zah­lungs­ver­kehr ab. Des­halb nutzt ​Fast­Spring“ aus Sicher­heits­grün­den und zum Schutz Ihrer ver­trau­li­chen sowie per­sön­li­chen Inhalte bei der Über­tra­gung im Zah­lungs­ver­kehr eine SSL-Ver­schlüs­se­lung. Die Brow­ser­zeile ​https://“ zeigt den Ein­satz der SSL-Ver­schlüs­se­lung an.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste

Face­book-Plug­ins (Like & Share-Button)
Auf unse­ren Seiten sind Plug­ins des sozia­len Netz­werks Face­book, Anbie­ter Face­book Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, Cali­for­nia 94025, USA, inte­griert. Die Face­book-Plug­ins erken­nen Sie an dem Face­book-Logo oder dem ​Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unse­rer Seite. Eine Über­sicht über die Face­book-Plug­ins finden Sie hier: https://​deve​l​o​pers​.face​book​.com/​d​o​c​s​/​p​l​u​gins/.

Wenn Sie unsere Seiten besu­chen, wird über das Plugin eine direkte Ver­bin­dung zwi­schen Ihrem Brow­ser und dem Face­book-Server her­ge­stellt. Face­book erhält dadurch die Infor­ma­tion, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Face­book ​Like-Button“ ankli­cken wäh­rend Sie in Ihrem Face­book-Account ein­ge­loggt sind, können Sie die Inhalte unse­rer Seiten auf Ihrem Face­book-Profil ver­lin­ken. Dadurch kann Face­book den Besuch unse­rer Seiten Ihrem Benut­zer­konto zuord­nen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbie­ter der Seiten keine Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Face­book erhal­ten. Wei­tere Infor­ma­tio­nen hierzu finden Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Face­book unter: https://​de​-de​.face​book​.com/​p​o​l​i​c​y.php.
Wenn Sie nicht wün­schen, dass Face­book den Besuch unse­rer Seiten Ihrem Face­book-Nut­zer­konto zuord­nen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Face­book-Benut­zer­konto aus.

Face­book Pixel

Unsere Web­site nutzt zur Kon­ver­si­ons­mes­sung das Besu­cher­ak­ti­ons-Pixel von Face­book, Face­book Inc., 1601 S. Cali­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Face­book”). So kann das Ver­hal­ten der Sei­ten­be­su­cher nach­ver­folgt werden, nach­dem diese durch Klick auf eine Face­book-Wer­be­an­zeige auf die Web­site des Anbie­ters wei­ter­ge­lei­tet wurden. Dadurch können die Wirk­sam­keit der Face­book-Wer­be­an­zei­gen für sta­tis­ti­sche und Markt­for­schungs­zwe­cke aus­ge­wer­tet werden und zukünf­tige Wer­be­maß­nah­men opti­miert werden.

Die erho­be­nen Daten sind für uns als Betrei­ber dieser Web­site anonym, wir können keine Rück­schlüsse auf die Iden­ti­tät der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Face­book gespei­chert und ver­ar­bei­tet, sodass eine Ver­bin­dung zum jewei­li­gen Nut­zer­pro­fil mög­lich ist und Face­book die Daten für eigene Wer­be­zwe­cke, ent­spre­chend der Face­book-Daten­ver­wen­dungs­richt­li­nie ver­wen­den kann. Dadurch kann Face­book das Schal­ten von Wer­be­an­zei­gen auf Seiten von Face­book sowie außer­halb von Face­book ermög­li­chen. Diese Ver­wen­dung der Daten kann von uns als Sei­ten­be­trei­ber nicht beein­flusst werden.

In den Daten­schutz­hin­wei­sen von Face­book finden Sie wei­tere Hin­weise zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphäre: https://​www​.face​book​.com/​a​b​o​u​t​/​p​r​i​vacy/.

Sie können außer­dem die Remar­ke­ting-Funk­tion ​Custom Audi­en­ces” im Bereich Ein­stel­lun­gen für Wer­be­an­zei­gen unter https://​www​.face​book​.com/​a​d​s​/​p​r​e​f​e​r​e​n​c​e​s​/​?​e​n​t​r​y​_​p​r​o​d​u​c​t​=​a​d​_​s​e​t​t​i​n​g​s​_​s​creen deak­ti­vie­ren. Dazu müssen Sie bei Face­book ange­mel­det sein.

Wenn Sie kein Face­book Konto besit­zen, können Sie nut­zungs­ba­sierte Wer­bung von Face­book auf der Web­site der Euro­pean Inter­ac­tive Digi­tal Adver­ti­sing Alli­ance deak­ti­vie­ren: http://​www​.you​ron​linechoices​.com/​d​e​/​p​r​a​f​e​r​e​n​z​m​a​n​a​g​e​ment/.

Mit wem wir deine Daten teilen

Diese Webseite nutzt die Dienst von Infusionsoft für den Versand von Newsletter

Our Article 27 Representatives are:

Matthew Joseph, CIPP/US
Zahradníčkova 1220/20A
Prague 150 00
Czech Republic
Email: Matt@verasafe.com

VeraSafe Ireland LTD
Unit 3D North Point House
North Point Business Park
New Mallow Road
Cork 123AT2P
Ireland
Email: experts@verasafe.com

In accordance with Article 27 of the GDPR, supervisory authorities and persons whose personal data are being processed by us, Infusionsoft, may contact VeraSafe (our Article 27 Representative) on all issues related to processing, for the purposes of ensuring compliance with the GDPR.

Infusionsoft ist ein Dienst, mit dem u.a. der Ver­sand von News­let­tern orga­ni­siert und ana­ly­siert werden kann. Wenn Sie Daten zum Zwecke des News­let­ter­be­zugs ein­ge­ben (z.B. E-Mail-Adresse), werden diese auf den Ser­vern von Mail­Chimp in den USA gespei­chert.

Infusionsoft ver­fügt über eine Zer­ti­fi­zie­rung nach dem ​EU-US-Pri­vacy-Shield”. Der ​Pri­vacy-Shield” ist ein Über­ein­kom­men zwi­schen der Euro­päi­schen Union (EU) und den USA, das die Ein­hal­tung euro­päi­scher Daten­schutz­stan­dards in den USA gewähr­leis­ten soll.

Mit Hilfe von Infusionsoft können wir unsere News­let­ter­kam­pa­gnen ana­ly­sie­ren. Wenn Sie eine mit Infusionsoft ver­sandte E-Mail öffnen, ver­bin­det sich eine in der E-Mail ent­hal­tene Datei (sog. web-beacon) mit den Ser­vern von Mail­Chimp in den USA. So kann fest­ge­stellt werden, ob eine News­let­ter-Nach­richt geöff­net und welche Links ggf. ange­klickt wurden. Außer­dem werden tech­ni­sche Infor­ma­tio­nen erfasst (z.B. Zeit­punkt des Abrufs, IP-Adresse, Brow­ser­typ und Betriebs­sys­tem). Diese Infor­ma­tio­nen können nicht dem jewei­li­gen News­let­ter-Emp­fän­ger zuge­ord­net werden. Sie dienen aus­schließ­lich der sta­tis­ti­schen Ana­lyse von News­let­ter­kam­pa­gnen. Die Ergeb­nisse dieser Ana­ly­sen können genutzt werden, um künf­tige News­let­ter besser an die Inter­es­sen der Emp­fän­ger anzu­pas­sen.

Wenn Sie keine Ana­lyse durch Infusionsoft wollen, müssen Sie den News­let­ter abbe­stel­len. Hier­für stel­len wir in jeder News­let­ter­nach­richt einen ent­spre­chen­den Link zur Ver­fü­gung. Des Wei­te­ren können Sie den News­let­ter auch direkt auf der Web­site abbe­stel­len.

Die Daten­ver­ar­bei­tung erfolgt auf Grund­lage Ihrer Ein­wil­li­gung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Ein­wil­li­gung jeder­zeit wider­ru­fen, indem Sie den News­let­ter abbe­stel­len. Die Recht­mä­ßig­keit der bereits erfolg­ten Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­gänge bleibt vom Wider­ruf unbe­rührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des News­let­ter-Bezugs bei uns hin­ter­leg­ten Daten werden von uns bis zu Ihrer Aus­tra­gung aus dem News­let­ter gespei­chert und nach der Abbe­stel­lung des News­let­ters sowohl von unse­ren Ser­vern als auch von den Ser­vern von Infusionsoft gelöscht. Daten, die zu ande­ren Zwe­cken bei uns gespei­chert wurden (z.B. E-Mail-Adres­sen für den Mit­glie­der­be­reich) blei­ben hier­von unbe­rührt.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Deine Kontakt-Informationen

Weitere Informationen

Wie wir deine Daten schützen

Die Betrei­ber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst. Wir behan­deln Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­trau­lich und ent­spre­chend der gesetz­li­chen Daten­schutz­vor­schrif­ten sowie dieser Daten­schutz­er­klä­rung.

Wenn Sie diese Web­site benut­zen, werden ver­schie­dene per­so­nen­be­zo­gene Daten erho­ben. Per­so­nen­be­zo­gene Daten sind Daten, mit denen Sie per­sön­lich iden­ti­fi­ziert werden können. Die vor­lie­gende Daten­schutz­er­klä­rung erläu­tert, welche Daten wir erhe­ben und wofür wir sie nutzen. Sie erläu­tert auch, wie und zu wel­chem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­tion per E-Mail) Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lücken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht mög­lich.